18
Weinfest
design by sprachakt - illu by simone büchner

Weinfest 2016

Anfang September ging es auf dem Zeppelinplatz wieder rund - die Landjugend hatte fürs Weinfest ein buntes Musikprogramm zusammengestellt und zum Feiern eingeladen.

Freitags durfte ADDICTED, ein Newcomer aus der Region, die LJ Bühne rocken. Diese hatten zudem noch ein sehr talentiertes Duo, Felix Knierim und Laura Simmler, als Vorband mitgebracht, was dem Publikum eine Menge Spaß brachte und Lust auf die kommenden Tage machte. Samstags heitze Joker's Cube die Stimmung an. Anschließend brachten Fat Cat mit Ihren Rockabilly Liedern die Menge zum Tanzen und führten auch selbst ein paar Turnübungen auf ihren Instrumenten auf.

Sonntags spielte leider das Wetter nicht ganz mit. Trotzdem ließen sich unsere Besucher die Stimmung nicht vermiesen. Diese durften sich nachmittags über die Schulband der IGS Landau unter der Leitung der Musiklehrer Jan Becker und Ralf Bereswill, unterstützt von Johnny Rieger und Jan Hausstein freuen. Im Anschluss spielten die ICE Shot Babys und Flash 'K' Swag auf unserer „Offenen Bühne“. Für alle, die trotz des immer schlechter werdenden Wetters ausgeharrt hatten, spielte Gerold Steiner Sauer noch einige Lieder. Zum Abrundung des Abends sang Christian Boltz dann noch "Ismer Feld", was von den verbliebenen Zuschauern gebührend gefeiert wurde. Am Montag gab es dann nochmals eine ordentliche Packung Rock. Diversity durfte zuerst ran und die Zuschauer schon einmal einstimmen, danach rockte Insanity die Bühne und sorgte für einen gelungenen Weinfest-Abschluss.

Alles in Allem war das Weinfest ein voller Erfolg. Wir möchten uns bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben. Ein großes Dankeschön geht an alle, die uns alle möglichen und unmöglichen Dinge geliehen haben, uns mit Wasser und Strom versorgten, die Gemeinde, die uns den Zeppelinplatz zur Verfügung stellte, sowie an unsere zahlreichen Sponsoren. Außerdem danken wir allen Anwohnern, die den vollen Weinfest-Trubel vor der Haustür hatten. Nicht zuletzt danken wir allen Besuchern und allen, die wir an dieser Stelle vergessen haben.

Ein ganz besonderer Dank geht an unsere fleißigen Helfer, die viel Spaß, aber auch einige sehr kurze Nächte zwischen Aufbau, Ausschank, Bar, Essensstand und Abbau hatten. Vielen Dank Euch allen!

Falls jemand wider Erwarten das Weinfest verpasst hat - in der Galerie gibt es reichlich Weinfest-Fotos.

 

[2016]   [2015]   [2014]   [2013]   [2012]   [2011]   [2010]   [2009]   [2008]   [2007]   [2006]   [2005]